LYDIA BENECKE
"Von Hochstapelei, Betrug und Gaslighting"
04.10.2025
20:00 Uhr
Talbahnhof Eschweiler
Raiffeisenplatz 1, 52249 Eschweiler
+49 2403 32311
Vorverkauf EUR: 31,90 €
Abendkasse EUR: 35,00 €

Betrüger*innen, Hochstapler*innen und Blender*innen sind überall, ihre größte Fähigkeit ist die Manipulation der menschlichen Gefühle. Wer die Gefühle eines Menschen steuert, kann leicht Kontrolle über dessen Entscheidungen ausüben. Die Ziele der Manipulator*innen reichen von Aufmerksamkeit über Zuwendung bis zu Geld und Status.
Kriminalpsychologin Lydia Benecke erklärt anhand von Fallbeispielen die vielfältigen Methoden der Machtausübung durch Manipulation. Wer glaubt, vor solchen Strategien gefeit zu sein, unterliegt einem schweren Irrtum, der bereits vielen zum Verhängnis wurde. Nur wer die psychologischen Strategien der Manipulation versteht, kann sich bewusst davor schützen, ihnen zum Opfer zu fallen.

30 Jahre Eschweiler Talbahnhof
Wichtige Hinweise
! Bitte beachten !
Öffnungszeiten
Bistro Talbahnhof
nur bei Programmveranstaltungen zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn.
Küche jeweils bis 21 Uhr
Bei Veranstaltungen sonntags ab 17 Uhr

Job-Angebote
Arbeiten im Talbahnhof

Seit 1994 gehört der Talbahnhof mit seiner Kleinkunstbühne zu einer der ersten Kulturadressen in der gesamten Region rund um Eschweiler und Aachen.

Herzlich laden wir Sie ein, uns virtuell hier auf unserer neu gestalteten Internetseite zu besuchen, aber natürlich auch am Raiffeisen-Platz 1-3 in Eschweiler.

Ihr Talbahnhof-Team